Ambulante Traumatherapie oder Klinik mit Traumatherapie?

Ich werde immer wieder gefragt, was im Fall einer Posttraumatischen Belastungsstörung (PTBS) denn besser sei, eine ambulante Traumatherapie oder ein Klinikaufenthalt mit Traumatherapie. Ganz grundsätzlich bin ich kein Fan von Klinikaufenthalten für PTBS-Betroffene. Aber natürlich gibt es Umstände, die einen … Weiterlesen

Recht auf Notwehr – auch gegen innere Täter

Viele schwertraumatisierte Menschen kämpfen gegen innere Täteranteile. Wir Psychotherapeuten sprechen gerne von Täter-Introjekten, einfach gesagt Gedanken, Gefühle und Handlungen der betroffenen Person, welche dem Handeln, Fühlen und Denken des Täters/der Täter im Außen ähneln. Ursprünglich übernahmen diese inneren Täteranteile eine … Weiterlesen

Eieruhr und PC-Spiele – Erfolgreich ungewollten inneren Drang verzögern

Eine Frau erzählte mir, dass sie in der Therapie gelernt habe, eine Eieruhr gegen ihren Drang einzusetzen, aus Frust zu essen. Also immer wenn der Drang oder das Bedürfnis kommt, aus Frust oder anderen emotionalen Gründen zu essen, sollte sie … Weiterlesen