Opferentschädigung – Was ist das denn?

Das Opferentschädigungsgesetz (OEG) gibt es seit 1985. Ich beschreibe es immer so: Der Staat ist sich darüber bewusst, dass er seine Bürger nicht immer zuverlässig davor schützen kann, dass sie nicht Opfer eines Verbrechens werden. Also hat der Staat sich … Weiterlesen

Ambulante Traumatherapie oder Klinik mit Traumatherapie?

Ich werde immer wieder gefragt, was im Fall einer Posttraumatischen Belastungsstörung (PTBS) denn besser sei, eine ambulante Traumatherapie oder ein Klinikaufenthalt mit Traumatherapie. Ganz grundsätzlich bin ich kein Fan von Klinikaufenthalten für PTBS-Betroffene. Aber natürlich gibt es Umstände, die einen … Weiterlesen

Sei der Beste oder die Beste, die Du sein kannst

Mich berührt diese Aussage von Boris Grundl immer wieder. Sie ist so wahr und besonders mächtig, wenn sie von einem Mann ausgesprochen wird, der es von außen betrachtet schwer hat im Leben – weil er querschnittsgelähmt ist. Aber wenn Sie … Weiterlesen

Wollen Sie gesund werden?

Im ersten Moment werden Sie sagen, „Ja, natürlich! Wer ist schon gerne krank oder eingeschränkt?“ Aber sind Sie auch bereit, den Preis in Arbeit und Schmerz, in Abschied und Verantwortung zu bezahlen den Gesundheit kostet? Wenn Sie einmal ernsthaft körperlich … Weiterlesen

Psychische Störung oder Überlebensstrategie?

Unser heutiges Denken, Fühlen und Verhalten ist das Ergebnis eines Überlebensmechanismus. Nicht nur der Körper will überleben, sondern auch unsere Seele. Ums Überleben geht es, wenn unsere Grundbedürfnisse nicht erfüllt werden. Wenn wir nichts zu essen bekommen, werden wir verhungern. … Weiterlesen